Aus der bereits in anderen Design-Seiten angesprochenen schwierigen Zeit ist das DE NOTDOWN eines von drei Designs. Über die Hintergründe sowie die Entstehung des Designs informieren wir euch weiter unter auf dieser Seite.

Dort sind auch die anderen zwei Designs der Serie verlinkt.

Verfügbare Artikel

Die folgenden Artikel mit dem DE NOTDOWN-Design haben wir standardmäßig im Shop.

  • Hinweis! Dieses Design eignet sich hervorragend zum invertieren. Wenn dir also hell auf dunkel gedruckt noch zu sehr von der Stange erscheint – kannst Du es auch invertiert oder farbig bekommen.

Die Geschichte hinter dem Design

Die Zeit in der die Serie, bestehend aus dem DE MINDFUCK, DE BURNOUT und dem DE NOTDOWN war geprägt von der Trennung einer an Borderline erkrankten Ex-Freundin. Zu dieser Zeit war in den Charts gerade Ben Howard mit dem Titel “Keep you head up” ein Hit.

Der Song handelt von einer vergangenen Zeit in der Vieles sowohl besser als auch schlechter war. Er erzählt wie der Künstler nach einer Trennung erst ziemlich weit unten lag – sich dann aber darauf gesinnte nicht die selben Fehler wie beim letzten Mal zu machen.

Genau dieser Entwicklung möchten wir mit diesem Design zum Ausdruck bringen.